Diamond Dust in Davos (4/6)

© Bertram Radelow

Am alten Schützenhaus in Davos-Islen sehen wir den vollen Halokomplex, leider etwas verwaschen,
weil der Nebel bzw. seine Kristalle sich schon durch direkte Verdunstung (Sublimation) auflösen.
Interessant ist das Fehlen von Nebensonnen und Zirkumzenitalbogen:
Es sind keinerlei Plättchen an den Halos beteiligt, nur Säulchen.